Moin Du! Hier findest Du Hilfreiche Tipps und News Aus der Energiebranche.

Hier findest Du Tolle Tipps und News Rund um Energie.

Podcast-Folge mit Stefan Malcherek und Varena Junge

von Bo

Das Gemüse vom Markt nebenan, den Gin aus der eigenen Stadt: Regionalität wird zum entscheidenden Faktor bei Kaufentscheidungen - nur nicht beim Strom. Wie Varena Junge, Mitgründerin des Start-up enyway, das ändern möchte, erzählt sie im Gespräch mit Bo-Cast Moderator Stefan Malcherek. Varena hat in der ganzen Welt zum Thema Nachhaltigkeit gearbeitet und landete am Ende wieder in ihrer Heimat Hamburg. Was sie besonders am Thema erneuerbare Energien fasziniert und warum sie glaubt, dass der klassische Ökostrom nicht mehr sexy ist, erklärt sie im Bo-Cast. Die Bürger, die mit Sonne, Wind und Wasser Ökostrom produzieren und so die Energiewende vorangetrieben haben, waren die Inspiration für ihr Unternehmen enyway. Wie enyway große Energieversorger überflüssig machen will diskutiert sie mit Stefan. Dabei beantwortet sie die spannende Frage, ob sie es bereut, nach nur einem Jahr den Marktlaunch von enyway gewagt zu haben. Warum stört Varena vor allem die Trägheit von Unternehmen wie Kunden auf dem Energiemarkt und wieso wünscht sie sich, dass die Energiewende für Kunden so einfach wird wie Pizza bestellen? Das alles erzählt sie im Bo-Cast von Energie-Bo!

Internationaler Energievergleich

Wo liegt Deutschland bei Stromverbrauch, Energiekosten und Nachhaltigkeit?
von Bo

Lange Jahre galt Deutschland als Vorreiter der Energiewende, doch heute lässt sich der einstige Musterschüler eher in die Kategorie „Versetzung gefährdet“ einordnen. Während Deutschland seine Klimaziele verfehlt, werden die Energiekosten für Verbraucher weiter steigen. Ein neidvoller Blick über unsere Grenzen lohnt sich. So manches Nachbarland überzeugt mit top Bilanzen, von der effizienten CO2-Reduktion bis zum Ausbau erneuerbarer Energien. Was läuft dort anders? Und was können wir hierzulande von Nationen wie England & Co. lernen

Warum Energie für den Verbraucher immer langweilig bleiben wird

Podcast-Folge mit Stefan Malcherek und Michael Marsch
von Bo

Zu Gast in diesem Bo-Cast ist Michael Marsch, ein “bunter Hund” in der Energiebranche. Gemeinsam mit Moderator Stefan Malcherek spricht der Experte für Personal und Vertrieb in der Energiewelt über sich verändernde Mindsets in der Wirtschaft und warum Energieunternehmen diese oft nur vordergründig annehmen. Michael Marsch hat einige Projekte und Unternehmen in den Bereichen Personal und Vertrieb gegründet und dabei erfahren, wie im Vertrieb von Energie Design-Thinking, agiles Vorgehen und Kundenzentrierung in den Mittelpunkt rücken. Wie verändert sich das Mindset durch diese Entwicklungen? Und was können verstaubte Energieunternehmen von jungen Start-ups lernen? Zudem diskutieren Stefan und Michael seine These, dass Energie auf Dauer für den Kunden ein uninteressantes Thema bleibt und ob Kunden den Autonomie-Verlust über Energie überhaupt bemerken würde. Michael Marsch sieht in der Zukunft der Energiewirtschaft vor allem Unternehmen wie Energie-Bo, die für den Kunden das Thema Energie attraktiver gestalten möchten und zugleich den Prozess automatisieren wollen.

Unbekannt verzogen? Klimaziele in Deutschland.

Unerreichte CO2-Vorgaben im Klimaschutzbericht.
von Bo

Im Juni 2018 wurde der Klimaschutzbericht 2017 vom Bundeskabinett verabschiedet. Der Bericht offenbart: Die Treibhausgas-Emissionen in Deutschland liegen über dem angestrebten Niveau. Nach jetziger Prognose wird bis 2020 eine CO₂-Minderung von etwa 32 Prozent gegenüber 1990 erreicht werden. Ursprüngliches Ziel waren 40 Prozent. Als Gründe dafür, dass die Lücke deutlich größer ist als prognostiziert, gibt das Bundesumweltministerium (BMU) mehrere Faktoren an, u.a. die gute wirtschaftliche Entwicklung hierzulande. Wie geht es weiter? Wo steht Deutschland beim Klimawandel und dessen „Bekämpfung“

Pro und Contra zum Thema Netzentgelte

Podcast-Blitzlichtfolge mit Stefan Malcherek und Alex Gebauer
von Bo

Was sind eigentlich Netzentgelte, wofür zahlen wir sie und warum sind sie manchmal ein Ärgernis für den Endverbraucher? Diese Frage klärt Stefan Malcherek mit seinem Gast Alexander Gebauer in dem Special des Bo-Cast. 

1
2
3
4
5
6
7